Fußweg

Vom Parkplatz P1 (oberer Parkplatz) führt ein Fußweg bis zum Adlertor* (Burgeingangstor). Der Fußweg ist ca. 600 Meter lang, an manchen Stellen ziemlich steil und beinhaltet auch Treppen. Für den Fußweg sollten ca. 25 Minuten eingeplant werden. Alternativ kann auch die Straße als Fußweg genutzt werden, die ab dem Parkplatz P1 nur noch für den Burgverkehr (Pendelbus, Burg-Mitarbeiter, Burg-Handwerker) zugelassen und somit wenig befahren ist und nach ca. 1100 Meter am Adlertor* endet.

Im Bedarfsfall wird auch der untere Parkplatz P2 geöffnet. Von dort führt ein ca. 100 Meter langer, steiler Fußweg direkt zum Parkplatz-Laden auf P1.

Im Winter wird der Fußweg aufgrund Glatteisgefahr gesperrt.

*Vom Adlertor bis in den Burghof sind es noch ca. 350 Meter bergauf durch die imposante Auffahrtsanlage (teilweise Kopfsteinpflaster).


Alternativ bietet das Busunternehmen HVB Wiest & Schürmann einen Pendebus-Service an.

Infos für Gäste mit Gehbehinderung finden Sie in der Rubrik Besucherinformation.